Dschibuti-Freihandelszone, Dschibuti

Dschibuti-Freihandelszone, Dschibuti

Hergestellt von: Regierung von Dschibuti

Verwendungszweck: Zollamt

Anzahl der Gebäude: 1 Einheit

Konstruktionsmodell: Vorgefertigte Konstruktion

Gesamtfläche: 185

Kapazität: 20 Personen

Karmod hat den Bau von Freihandelszonenbüros in Dschibuti aus den zentralwestafrikanischen Ländern abgeschlossen und übergeben.

Wir setzen die Umsetzung neuer Projekte in afrikanischen Ländern fort. Nach der Vorfertigung der Krankenhaus- und Freizonen-Bürogebäude, die mit dem fertig montierten System Long-Life-Strukturmodell hergestellt werden, wurden sie nach der Vorfertigung in das Land überführt und mit der gebrauchsfertigen Anlage ausgeliefert.
Vorgefertigte Produkte in der langlebigen Strukturklasse haben gerade bei den afrikanischen Klimabedingungen ideale Gebrauchseigenschaften. Wenn kontinentale Länder mit unseren Produkten vertraut werden, steigt die Nachfrage nach unseren Produkten. Die Büros, die wir für die Dschibuti Freihandelszone bauen, werden von den Teams genutzt, die den Export und Import des Landes leiten."

Karmod in Sozialen Medien

WhatsApp

Rufen Sie
uns an

E-mail