Vorgefertigte Schlafsäle für militärische Nähhäuser - Sudan

modulare bauweise
Vorgefertigte Schlafsäle für militärische Nähhäuser - Wad Madani (Vad Medeni), Sudan

 

 Verwendungszweck  Militärische Nähstube und Arbeiterwohnheime
 Gebäudemodell  Fertigbau
 Anzahl der Gebäude  2 Blöcke (zweistöckig)
 Gesamtlänge in Meter  1.052 m2
 Projektjahr  2014
 Vervollständigungsdauer  32 Tage

 

Mit unserem vorgefertigten Gebäudemodell nach dem Panelsystem haben wir den Bau der Schlafsäle für Arbeiter abgeschlossen, die von den Mitarbeitern des militärischen Näh- und Nähhauses genutzt werden, in dem alle vom sudanesischen Militär verwendeten Uniformen hergestellt und geliefert werden. Vorproduktion für die Installation von vorgefertigten Textilfabriken und Wohnheimgebäuden in den Produktionsstätten in der Türkei, Nordsudan Wad Madani in der Stadt.

 

Im Rahmen des militärischen Nähhausprojekts wurde die Facility-Building-Gruppe als zweistöckiges, zweistöckiges Gebäude im technischen Büro von Karmod konzipiert. Im ersten Block gibt es ein Nähstube, in dem die vom sudanesischen Militär zu verwendenden Uniformen hergestellt werden, während der zweite Block vom Nähpersonal als Schlafsaal genutzt werden soll. Es wurde eine Kapazitätszuweisung vorgenommen, um 150 Mitarbeiter in der militärischen Nähwerkstatt zu beschäftigen.

 

 Wie in allen vorgefertigten Gebäuden von Karmod wurde die Vorproduktion von zwei Blöcken in diesem Projekt in unseren Produktionsstätten im Leichtstahlbau Stil durchgeführt. Die zerlegten Strukturen wurden per Seecontainer zum Hafen von Port Sudan und von dort in die Stadt Wad Madani transportiert, wo sie auf der Straße installiert werden. Die Installation wurde von unseren regionalen Teams an dem Tag gestartet, an dem die Baugruppe das Gelände erreichte. Zwei Blöcke mit einer Größe von eintausend 52 Quadratmetern wurden installiert und in nur 32 Tagen einsatzbereit gemacht.

 

Die Nähstube, das mit der Lieferung nach der Installation mit der Herstellung von Armeeuniformen begann, soll der sudanesischen Armee viele Jahre dienen. Es gibt auch einen Speisesaal innerhalb des vorgefertigten Wohnheims neben dem Textilproduktionsblock. Dieser Block umfasste auch Erholungsgebiete wie eine Kantine im Projekt.

 

Nach Angaben des vorgefertigten Militärnähhauses kommen die Außendienstmitarbeiter aus Indien, dem Süden vom Sudan, Äthiopien, Eritrea und Bangladesch. Das Wohnheimgebäude wird auch von diesem Personal genutzt.

 

Das schnellste vorgefertigte Gebäudesystem in schlüsselfertigen Projekten

Unter den langlebigen Gebäudemodellen bietet das vorgefertigte Gebäudesystem Komfort in einem kontrollierbaren Budget für schlüsselfertige Projekte mit dem Vorteil einer Produktion in kurzer Zeit und einer schnellen Installation. Projekte, die das Gebäudemodell bevorzugen, profitieren sowohl vom Zeit- als auch vom Gebäudeinvestitionsbudget.

 

Die Stadt Vad Medeni (Wad Madani), in der sich das vorgefertigte Militärpflanzhaus befindet, ist das Verwaltungszentrum der Provinz Al Jazeera im Land. Die Stadt liegt am westlichen Ufer des Blauen Nils, 135 km von der Hauptstadt Khartum entfernt. liegt im Südosten des Sudan. Die Stadt ist eines der Handelszentren der Region Al-Jazeera. Baumwolle, Weizen und Erdnüsse werden in der Landwirtschaft mit Bewässerungsvorteilen angebaut. Der Transport mit der Hauptstadt Khartum erfolgt über die Straße und die Eisenbahnlinie zwischen den beiden Städten.

Karmod in Sozialen Medien

WhatsApp

Rufen Sie
uns an

E-mail