Schule der Flüchtlinge, Jordanien

Schule der Flüchtlinge, Jordanien

Verwendungszweck: Bildung syrischer Flüchtlingskinder
Anzahl der Gebäude: 6
Baumodell: vorgefertigtes Paneelsystem
Gesamtmenge: 432
Kapazität: 295 Studenten
Projektjahr: 2018
Fertigstellungszeit: 14 Tage

Wir haben Schulgebäude für syrische Flüchtlingskinder gebaut, die bei den Kriegsopfern in Jordanien Zuflucht suchten. Fast 300 Schüler können im selben Schulgebäude in Zaatari Kaype, einem der größten Lager für syrische Flüchtlinge in Jordanien studieren.

UNICEF-Berichten zufolge haben 4,3 Millionen syrische Kinder aufgrund des Krieges kein Recht auf Bildung. Es wird angegeben, dass die Zahl der im Ausland lebenden Kinder im Bildungsalter auf 730.000 geschätzt wird.

Schulen, die wir in Jordanien bauen, um syrische Kinder zu unterrichten, haben eine gute Isolation, ergonomische Klassenzimmer und lang anhaltenden Schulkomfort. Ein weiteres wichtiges Merkmal unserer Schuleinrichtungen ist, dass sie in kurzer Zeit genutzt werden können. In nur 14 Tagen konnten wir 6 Schulgebäude ausliefern, die wir im Rahmen dieses Projekts vorbereitet haben. In unserem syrischen Flüchtlingsschulprojekt gibt es 4 Wohneinheiten mit jeweils 42 Quadratmetern und 2 Wohneinheiten mit 132 Quadratmetern Gebäudegruppen.

Karmod in Sozialen Medien

WhatsApp

Rufen Sie
uns an

E-mail