Wir haben eine „Eis-Kabine“ in Eritrea errichtet

Gebäude des Goldminen-Campingplatzes – Eritrea

 

 Verwendungszweck  Bergbau
 Gebäudemodell  GFK Kabine
 Anzahl der Gebäude  45 Einheiten
 Gesamtlänge in Meter  2.129 m2
 Projektjahr  2013
 Vervollständigungsdauer  38 Tage

 

Unsere Polyesterkabinen mit GFK-Produktionssystem wurden als Baustellenstrukturen für die Mobilisierung von Arbeitslagern im Goldminenfeld in Eritrea, einem der ostafrikanischen Länder, bevorzugt.

Bei dem Bauprojekt mit unseren modularen Containern in Eritrea, einem Land mit heißem Klima in Afrika, wurden insgesamt 46 Polyesterkabinen in sechs verschiedenen Größen verwendet. Die Karmod Kabinen befinden sich in Eritrea mit einer Durchschnittstemperatur von 40 Grad. Es wird von Baustellenarbeitern "Eiskabine" genannt, weil es trotz der hohen Temperatur eine kühle Umgebung mit guter Isolierung bietet.

 

In dem von uns in Eritrea errichteten Baustellenkomplex wurden im Rahmen der Baustellenmobilisierung GFK-Polyesterkabinen eingesetzt. Die Strukturen, in denen ein vollwertiges Baustellenmuster präsentiert wird, werden vom Personal des Goldminenabbaugebiets genutzt. Unsere Baugruppengruppe für Polyesterkabinen umfasst grundlegende Strukturen wie das modulare Bürogebäude auf der Baustelle, das Labor für Bergbauanalysen, Gebäude für Ingenieurwohnheime, modulare Wohnheime für Arbeiter, Gebäude für Speisesäle, WC- und Duschkabinen, Besprechungsräume, Schulungsräume und Sicherheitskabinen von technischen Büromitarbeitern.

 

Es wurden Baustellencontainer auf insgesamt 2129 m Fläche durch unsere Teams innerhalb 38 Tagen fertiggestellt. Davon sechs Kabinen mit einer Größe von 3,90 x 18,30, 14 Kabinen mit einer Größe von 3,90 x 12,30, 24 Kabinen mit einer Größe von 3,90 x 9,90 und eine Kabine mit einer Größe von 3,90 x 8,70 wurden in unserem Kabinenkomplexprojekt für Goldminenarbeiter installiert. An den Wänden und Dächern unserer Polyesterkabinen, die alle aus GFK-Systemplatten bestehen, werden spezielle Füllstoffe verwendet, die eine hohe Isolierung bieten. Unsere Polyesterkabinen, die durch das spezielle Feuerungssystem dauerhaft an Festigkeit gewinnen, werden in verschiedenen Ländern, insbesondere in der Sicherheitskabine, für Büro-, Baustellenstrukturen und sogar Wohnpräferenzen eingesetzt. Mit dem Vorteil des hochisolierten Systems kann eine Klimaanlage sehr einfach und wirtschaftlich hergestellt werden, wobei bei extrem heißem oder kaltem Wetter Energie gespart wird.

Karmod in Sozialen Medien

WhatsApp

Rufen Sie
uns an

E-mail