Liv Yapı – Duplex Fertighaus

Liv Yapı – Duplex Fertighaus
 

 

Familiengesundheitszentrum in Halkalı im Komfort einer Villa

Das Halkalı Familiengesundheitszentrum, das wir mit einem zweigeschossigen vorgefertigten Duplex-Gebäudemodell im Istanbuler Stadtteil Halkalı im Bezirk Küçükçekmece gebaut haben, wurde in Betrieb genommen und begann, Patienten zu versorgen. Das Familiengesundheitszentrum, in dem medizinische Grundversorgung angeboten wird, hat dem Parkbereich, in dem es sich befindet, eine andere Atmosphäre verliehen. Die Atmosphäre des Herrenhauses erinnert an die klassische osmanische Architektur. Das vorgefertigte Gebäude für Familiengesundheit hat sich mit seiner hölzernen gemusterten Außenverkleidung vollständig an die grüne Umgebung angepasst.

 

Das Familiengesundheitszentrum, das eine große Lücke in der Bereitstellung grundlegender Gesundheitsdienstleistungen in Istanbul Halkalı abdeckt, wurde mit einem zweistöckigen vorgefertigten Gebäudemodell im Komfort einer modularen Villa gebaut. Zusätzlich zu seinem sicheren Gebäudemodell befindet sich das Gebäude des Gesundheitszentrums an einem leicht zugänglichen Punkt für diejenigen, die Service erhalten. Das Gebäude verfügt über Lüftungs-, Heizungs- und Beleuchtungssysteme gemäß den Standards des Gesundheitsministeriums. Die Bauphase des modularen Familiengesundheitszentrums, bestehend aus insgesamt 271 Quadratmetern, darunter 132 Quadratmeter im Erdgeschoss und 139 Quadratmeter im Obergeschoss, wurde in einem Zeitraum von 15 Tagen abgeschlossen und an die Nutzung geliefert des Gesundheitsministeriums.

 

In dem Gebäude der Gesundheitseinrichtung, in dem in jeder Phase Standards für das Gesundheitswesen angewendet werden, ein Warte- und Aufzeichnungsraum, 6 Untersuchungsräume, in denen 6 Ärzte gleichzeitig arbeiten können, ein medizinischer Interventionsraum mit einem Waschbecken, das groß genug ist, um medizinische Interventionen durchführen zu können der Patient (in diesem Raum kann er auch Injektionen, Impfstoffe, kleine chirurgische Eingriffe durchführen. Ein Untersuchungs- und Interventionsschalter geeigneter Größe für Notfallausrüstung, ein Interventionsschalter für Gynäkologen, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte), ein Rechenzentrumsraum, in dem Labor, Krankenakten und Patientendaten werden abgelegt, Krankenzimmer, Arbeitspersonal sowie Waschbecken und Toiletten für Patienten werden eingerichtet. Im Zentrum befinden sich auch behindertengerechte Rampeneingänge für den ergonomischen Einsatz behinderter Patienten.

 

Familiengesundheitszentren können mit einem vorgefertigten Gebäudesystem schnell erweitert werden

Das vorgefertigte Gebäudesystem verfügt über das beste Gebäudemodell für den Bau von Familiengesundheitszentren, die in kürzester Zeit benötigt werden, mit dem sicheren technologischen schnellen Produktionssystem mit voller Sicherheit, dem Vorteil einer unvergleichlich schnellen Installation im Vergleich zu anderen Gebäudemodellen und vor allem dem sehr sparsame vorgefertigte Baufinanzierung.

Karmod in Sozialen Medien

WhatsApp

Rufen Sie
uns an

E-mail